Hockey + Internet

Mail Einstellungen

Webmail 

Verwenden sie für die Webmail folgenden Link:

Als Benutzername geben sie ihre vollständige Mailadresse ein, z.B. Webmaster@BerlinHockey.de.

 

Passwort ändern

Ihr Passwort können sie nur hier unter Einstellungen ändern:

 

Lokales Mail-Programm

Sie können ihr Mail-Konto als POP oder als IMAP einrichten. Verwenden sie folgende Einstellungen:

Accountart POP IMAP
Posteingangsserver mail.hockey.de mail.hockey.de
Port 995 993
x SSL bzw. TLS verwenden
 
Postausgangsserver (SMTP) mail.hockey.de mail.hockey.de
Port 587 587
x SSL verwenden bzw. x TLS verwenden
x Server erfordert Authentifizierung (Kennwort)

 

Filter

Über die Webmail können sie auch eine Abwesenheits-Notiz hinterlegen und die Behandlung von Spam festlegen. Wählen sie dazu:

  • Einstellungen >>> Filter >>> Vacation bzw.
  • Einstellungen >>> Filter >>> Move Spam to Junk Folder

 

Abwesenheitsnotiz

Unter Vacation kann die Behandlung von Mails während einer Abwesenheit festgelegt werden:

 

 

Spam

Unter Einstellungen >>> Filter >>> Move Spam to Junk Folder kann die Behandlung von Spam festgelegt werden. Viel genutzte Einstellungen sind:

  • Nachricht verschieben nach Spam (Standard) und
  • Nachricht löschen.

In zweiten Fall werden die als Spam erkannten Mails bereits auf dem Server gelöscht und von einem lokalen Mailprogramm gar nicht mehr heruntergeladen.

 
Kontakt
Mail sendenWebteam hockey.de
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de